Motocross aus Kiel

Dieses Shooting hatten wir lange vor den Augen, wussten aber nicht so recht wie wir es umsetzten können. Auf der Rückfahrt von Hamburg nach Kiel, viel Phil ein, dass er ja jemanden kennt, der diesen Sport macht und vielleicht auch Bock hat coole Bilder zu machen. Das freie Shooting (kein Auftrag) haben wir dann so geplant, dass wir geiles Wetter haben und er dann mit seinem Moto Cross Bike, durch die Lichter der Sonne ballert.

Schön wäre es gewesen. Aber wie immer kommt es ganz anders.

An dem ersten Termin war wirklich mega Wetter in Kiel. Selten, aber an diesem Tag hatten wir Glück… Auf der Fahrt zur Strecke, passierte es dann. Unser Auto machte schlapp, welches wir zum Glück nicht mehr besitzen. Kühlwasserschaden. Also Termin abgesagt, mit dem Taxi zurück nach Kiel und das Auto durfte dann  7 Tage in der Werkstatt verbringen.

Beim zweiten Termin hatten wir mehr Glück, wir sind heil angekommen, nur das Wetter hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht. Aber wer uns kennt, es ist egal. Auch bei schlechtem Wetter kann man Bilder produzieren.

 

Motocross Fahrer auf seiner Maschine. Fotografiert von den Flash Bros - @Michael Fertig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.